„Wie sag‘ ich’s meinem Kunden, dass er ein neues Design braucht?“

Wie sag‘ ich’s meinem Kunden…

…dass seine Website nicht mehr zeitgemäß ist, dass er dringend professionell gestalteteProspekte braucht, dass sein Logo nicht zu seiner Philosophie passt!

Als Designer mit fachgerechtem Blick wird man oft von „visuellem Schmerz“ geplagt. Unprofessionelle Gestaltung an jeder Ecke. Wie leicht könnte man das Erscheinungsbild eines Kunden schon mit wenigen Schritten verbessern. Kritik ist leider meist fehl am Platz, denn dafür braucht es eine sehr gute Beziehung und Vertrauensbasis. Sonst vergrault man den Kunden am Ende. Besonders vorsichtig muss man bei der Neukunden-Akquise sein. Doch wie kann man einem bestehenden oder noch zu gewinnenden Kunden zur Einsicht verhelfen?

In diesem Video erfährst du, wie du deinen Kunden, ohne ihn zu kritisieren, für ein neues Design sensibilisieren und für eine Veränderung motivieren kannst.

Erfahre den Unterschied zwischen direkter und indirekter Sprache

Lerne Metaphern kennen, die deinen Kunden sensibilisieren

Lerne Techniken kennen, mit denen du noch überzeugender wirkst.

Hole dir drei neue Möglichkeiten, um deinen Kunden zu überzeugen

Marianne Lotz

bringt über 25 Jahre Erfahrung aus der Kreativbranche mit.

Ich war selbst Einkäuferin von Designleistungen in einer der größten PR-Agenturen Deutschlands und war danach in der Agenturszene als Freelancerin in Art-Buying, Produktion und Kontakt unterwegs. Bei Ogilvy one worldwide konnte ich vieles über Direktwerbesendungen lernen. Später habe ich 10 Jahre in meinem Akquisebüro für Agenturen und selbstständige Designer und Designerinnen telefonisch akquiriert und Besuchstermine bei deren Wunschkunden vereinbart. Seit Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Social-Media-Marketing. Ich kenne die Praxis und weiß, welche Wege die besten Auftragschancen haben.

Teilnehmerstimmen meiner Seminare und Webinare

Marianne macht in ihrem Live-Onlineseminar: „Mehr Kunden mit Akquise-Power“ mit ihrer flexiblen, lebendigen und positiven Art ungemein Lust auf das Thema Akquise und insbesondere Lust darauf, das Thema Akquise als spielerische Challenge anzunehmen. Dabei helfen nicht nur der während der abwechslungsreichen und gut moderierten Sitzungen anzuwendende, tiefgreifende Werkzeugkasten mit anschaulichen Beispielen, sondern auch ihre zahlreichen psychologischen Kniffe, die mit neuen Perspektiven Mut für neue Herangehensweisen eröffnen. Klasse und allerbesten Dank!Fabian Dieterich (freiberuflicher…
Fabian Dieterich
Freiberuflicher Ingenieur und Industriedesigner
Wenn es um Akquise und souveränen Auftritt beim Kunden geht, bin ich beileibe kein Einsteiger mehr. Und doch gehe ich aus jedem Deiner Seminare nochmals beherzt, mit frischen Impulsen und vertiefenden Anregungen gewappnet, heraus.
Michael Zimmer
zimmer. büro
Ich fand das Seminar einfach Spitze. Mir war keine Minute langweilig und ich fand auch die Bewegungseinheiten super, es gab kein ‚Suppen-Koma’. Ich werde ganz viel von dem Gelernten umsetzen. Danke.
Annette Österreicher
Österreicher-Design
… also, wie du siehst: das Seminar bei dir „Neue Kunden gewinnen“ hat sich ausgezahlt: wir haben eine Strategie zur Neukunden-Gewinnung entwickelt, die funktioniert. Selbst ursprüngliche Akquise-Muffel wie ich können jetzt sagen: Akquise macht auch Spaß!
Elke Ott
Agentur ENTWEDER OTT.
…die Akquise macht mir viel Spaß. Habe jetzt jedes Mal ein gutes motiviertes Gefühl, bevor ich loslege und freue mich regelrecht darauf. Meine Erfahrungen bis jetzt sind halt nur positiv angenehm. Klar auch mal eine konkrete prompte Absage nach dem Motto ‚nein kein Interesse’, aber das ist eher weniger der Fall.
Martina Broll-Röttger
Saga Werbeagentur
Das Akquise-Seminar hat mir sehr gut gefallen. Ich habe viele Impulse mitgenommen und auch eine ordentliche Portion Motivation. Mein ‚Erinnerungsanker’ sitzt auf meinem Schreibtisch und strahlt moralische Unterstützung aus. Deine Seminarleitung fand ich super: sehr strukturiert und zugleich flexibel, immer freundlich und nie müde. Klasse. Und die Truppe war extrem nett.
Sabine Dzuck
Menü